Big News: Teamed up with KANGOOK

Für den deutschen Text bitte ein bisschen nach unten scrollen


Hello my friends,

Today I have great news 🙂
In the last weeks I tested a new engine to see how it fits my needs. I had many flights with the Kangook Trekk/Thor190 and my BGD Luna22. I’ve tested this Paramotor the first time in Ballenstedt cause the German Dealer was the first one worldwide that got a Polini Thor80 water cooled engine and I wanted to test the engine. The engine was mounted on a Kangook Frame with a Apco Split leg harness without seat board. I wanted to fly it just because of the engine but after I made the first turn in the air I felt that I need to climb a bit and try some Wingovers. After the first 1-2 turns it totally blew my mind.
The split leg harness together with the movable swan neck arms of the Kangook give you an awesome feeling and never felt before active weight shift possibilities.

I talked a lot with the German dealer, he didn’t push me, he just gave me the chance to do more test flights and when we met the second time he prepared a Paramotor for me that I can take with me to do more flights and test everything I want.

I played very much at the Testival in Bad Wildungen and also did some XC.
Anybody which has seen me flying this Paramotor can condirm that I must feel very comfortable with it 😉
But I love not only the feeling in the air, there are so many points that match my needs perfectly, it would be too much to write everything here, so I will try to make a report soon (when good weather is back) to show you why I love this Paramotor so much.

I’m very happy and its a honor to me that I can say today that I teamed up with Christian Reuter, the German Dealer, and David Rouault the boss of RS Ultra Kangook Paramotors in Canada.
I’m proud all the hard work in the last years pays off and I found these wonderful people to work together in future.

Wish you a great sunday, Enjoy Life and Always happy landings

Yours Bene – ParamotorGermany.com1


Hallo meine Freunde,

Heute habe ich gute Neuigkeiten 🙂

In den letzten Wochen habe ich einen neuen Motor getestet um zu sehen ob er meine Bedürfnisse/Anforderungen erfüllt. Inzwischen konnte ich viele Flüge mit dem Kangook Trekk / Thor190 und meinem BGD Luna22 machen.

Das erste mal geflogen habe ich den Kangook in Ballenstedt. Christian, der deutsche Händler, hatte als einziger weltweit einen Polini Thor80 (Wassergekühlt) zum testen bekommen und diesen in einen Rahmen mit einem Apco Gurtzeug mit geteilten Beinschlaufen (ohne Sitzbrett) montiert.
Eigentlich wollte ich nur kurz sehen was der Thor80 so leistungsmäßig kann, aber nach der ersten Kurve war mir klar das ich ein paar Meter steigen sollte um zu sehen was die Aufhängung kann.
Nach den ersten Wingovern konnte ich nichtmehr klar denken 😉 Ich war von der Aufhängung und den dadurch vorhandenen Möglichkeiten der aktiven Gewichtsverlagerung so fasziniert, dass der Motor nur noch Nebensache war.

Ich habe mich lange mit Christian unterhalten und er hat mich zu nichts gedrängt sondern mir einfach die Möglichkeit gegeben das System ausgiebiger zu testen. Als wir uns in Montabaur getroffen haben hat er mir einen Kangook vorbereitet den ich mitnehmen konnte um ihn noch ausgiebiger zu testen und sicher zu gehen ob dies der Motor ist den ich suche.

Beim Testival in Bad Wildungen konnte ich ausgiebig spielen und viele Starts machen und die ersten Male auf Strecke war ich nun auch schon.
Jeder der mich in Bad Wildungen fliegen gesehen hat, kann bestätigen dass ich mich mit dem Gerät sehr wohl fühlen muss  😉

Aber ich liebe nicht nur das Gefühl in der Luft, es gibt so viele Punkte/Details die meine Anforderungen perfekt erfüllen dass es zu viel wäre hier alles zu schreiben. Ich werde versuchen zeitnah (sobald das gute Wetter zurück ist) einen Bericht zu schreiben um zu verdeutlichen was mir alles an dem Gerät so gut gefällt.

Ich bin sehr glücklich und es ist eine Ehre für mich, dass ich heute sagen kann, dass ich in Zukunft mit Christian Reuter, dem Deutschen Importeur/Hersteller, und David Rouault dem Chef von RS ​​Ultra Kangook Paramotoren in Kanada zusammenarbeiten werde.

Ich bin stolz, dass all die harte Arbeit der letzten Jahren sich bezahlt macht und ich mit diesen tollen Menschen in Zukunft zusammenarbeiten kann.

Ich wünschen euch einen schönen Sonntag, genießt das Leben und allzeit gute Landungen

Euer Bene – ParamotorGermany.com1

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Paramotor abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s